Junge Volksmusik aus Vorarlberg im Kulturhaus Rössle Mauren

0
159
Die Musikgruppe "Obikrainer" aus Vorarlberg sind am 26. Mai 2018 im Kulturhaus Rössle in Mauren zu  Gast. 

Fünf junge Musiker haben sich ganz der Oberkrainer-Musik verschrieben

Die „Obikrainer“ sind fünf junge Musiker aus Vorarlberg, die sich ganz der Oberkrainer Musik verschrieben haben. Am Samstag, 26. Mai 2018 sind sie zu Gast im Kulturhaus Rössle in Mauren. Das Publikum darf sich auf einen unkomplizierten Abend mit viel schöner Musik und währschaftem Essen freuen.

Im Jahr 2016 ergriffen die zwei jungen Musiker Benedikt Berktold und Andreas Villotti die Initiative und machten sich auf die Suche nach Mitgliedern der Gruppe „Obikrainer“. Bald darauf hatten sich alle Musiker gefunden und die Obikrainer gaben ihr Debüt beim ORF-Frühschoppen in Frastanz. Seit diesem Auftritt sind sich die fünf Musiker einig: diese Gruppe muss weiterbestehen. Ihr Repertoire umfasst ausschliesslich Oberkrainer Musik. Aber auch andere Klassiker aus der böhmisch-mährischen Musik sowie mancher Schlager werden von ihnen „verkrainert“.  (Elisabeth Huppmann)

Samstag, 26. Mai 2018
19.00 Uhr (Türöffnung 18.30 Uhr)
Kulturhaus Rössle, Mauren
Karten CHF 25 / CHF 20 (ermässigt)

Reservierung unter www.kulturhaus.li