1. Liga Spiele des FC Balzers und des USV verschoben

225
Schlechte Witterung, schlechte Platzbedingungen zwangen praktisch alle Erstligavereine den Start in die Rückrunde zu verschieben.

Unbespielbare Terrains 

Wegen den schlechten Witterungs-und Platzbedingungen, die in unserer Region und damit auch auf sämtlichen Spielfeldern der 1. Liga (Gr.1) herrschen, musste der Auftakt in die 1. Liga-Meisterschafts-Rückrunde verschoben werden.

Damit geht es am kommenden Wochenende weiter. Der USV Eschen/Mauren empfängt im Sportpark den FC Red Star/ZH und der FC Balzers muss beim FC Tuggen auswärts antreten.