Gaston Jehle Vorsteherkandidat der FBP in Planken

387
Gaston Jehle bekleidete das Vorsteheramt in der Gemeinde Planken bereits von 1999 bis 2007.

Einhellige Nomination eines fünfköpfigen Kandidatenteams

Die Ortsgruppe der Fortschrittlichen Bürgerpartei Planken hat «Altvorsteher» Gaston Jehle (49) einhellig zu ihrem Kandidaten für die Gemeindewahl am 24. März 2019 nominiert.

Mit ihm ziehen weitere vier Gemeinderatskandidatinnen und Kandidaten in die Wahlen. Es sind dies: Bettina Petzold-Mähr, Barbara Laukas-Nigg, Alexander Ritter und Urs Markus Kranz.

Der bisherige verdienstvolle Vizevorsteher Josef Biedermann tritt dagegen nicht mehr an und zieht sich zusammen mit Gemeinderatskollegin Monika Stahl aus der vordersten Reihe zurück. Red.