Vierte Liga: FL-Vereine im Spitzenfeld zu finden

0
53
Hier sehen wir ein Derby zwischen dem FC Balzers und dem USV Eschen/Mauren (r.). Diese beiden Teams belegen die Ränge zwei und drei und sind punktegleich.

Der FC Balzers 3, der USV 2 und der FC Triesen können Meister werden

Sehr eng schaut die Tabellen-Situation in der 4.Liga (Gr. 1) aus, in der die liechtensteinischen Viertliga-Vereine vertreten sind. Und das sowohl im Kampf um den Meistertitel und  3.Liga-Aufstieg, als auch in der Abstiegszone.

Drei FL Vereine, nämlich Balzers 3, USV 2 und Triesen 2 belegen die Ränge 2-4, nur um einen resp. vier Punkte vom Tabellenführer Celerina getrennt. Die Entscheidung wird in den direkten Duellen fallen, denn alle müssen in der Rückrunde nochmals gegeneinander spielen. Schon an diesem Wochenende könnte es zu Verschiebungen in der Tabelle kommen.

Meisterschaftsspiele

Sa 07.04.2018
16:00 FC Schaan 2b-USV Eschen/Mauren 2
18:00 Chur 97 3-FC Thusis – Cazis 2
So 08.04.2018
13:00 FC Balzers 3-FC Triesen 2
16:00 FC Ems 2a-CB Surses 1
18:00 FC Bonaduz 1a-FC Celerina 1
TABELLE 

1. FC Celerina 1 10 36 : 10 24
2. FC Balzers 3 11 22 : 15 23
3. USV Eschen/Mauren 2 11 41 : 16 23
4. FC Triesen 2 10 37 : 14 20
5. CB Surses 1 10 20 : 16 17
6. FC Schaan 2b 10 17 : 10 15
7. Chur 97 3 10 16 : 21 13
8. FC Ems 2a 11 12 : 39 8
9. FC Thusis – Cazis 2 10 12 : 30 7
10. FC Bonaduz 1a 11 17 : 32 6
11. CB Scuol 1 10 9 : 36 3

 

 

 

 

KEINE KOMMENTARE