Dritte Liga: Die Meisterschaftsspiele der Liechtensteiner Teams

0
88
Der FC Triesenberg liegt auf dem 5. Tabellenrang und möchte sich weiter verbessern.

 

Der FC Triesenberg muss beim Tabellenleader Rebstein antreten

Nach dem 1:0-Erfolg des FC Triesenberg gegen den FC Rüthi steht an diesem Sonntag ein weiterer schwerer Brocken ins Haus. Die Berger müssen beim starken Tabellenführer Rebstein antreten, der vom FC Besa und dem FC Rheineck verfolgt wird.

Dem FC Triesenberg ist auch in Rebstein ein Sieg zuzutrauen, nachdem Rüthi als ebenfalls Topmannschaft besiegt werden konnte. In der Herbstrunde verloren die Berger zwar das Heimspiel gegen den FC Rebstein 2:3, lagen aber zweimal in Führung und kassierten die Treffer zwei und drei erst in der Overtime.

FC Rheineck- Schaan am Samstag

Die Spitzenmannschaft des FC Rheineck (3.Rang) wird sich gegen das Schlusslicht Schaan keine Blösse geben und die drei Punkte einfahren. Jedes andere Resultat käme einer Überraschung gleich.

Triesen muss hinten raus

Auf den FC Triesen, der nach dem Abgang Trainer Martin Rechsteiner nicht nur einen guten Spieler verloren hat, wartet mit dem FC Appenzell ein Team, das zu Hause stark auftritt. Der FC Triesen braucht allerdings dringend Punkte, nachdem der Abstiegskandidat Speicher dank des Sieges gegen Triesen vor einer Woche bis auf zwei Punkte an die Liechtensteiner herangekommen ist. Aber auch Speicher hat mit Besa, einem Team aus St. Gallen, das unbedingt aufsteigen möchte, einen schweren Brocken vor der Brust. Schon ein Punkt wäre für Triesen als Erfolg zu werten.

FC Balzers II muss nach Teufen

Das rangmässig auf Rang sieben stehende Teufen empfängt Balzers II (8.Rang) und liegt in der Kragenweite des FCB. Im Herbst gewann Teufen 3:4 in Balzers. Es war ein enges Spiel. Nun kann der FCB II Revanche für die Niederlage nehmen und sich in der  Tabelle verbessern.

 

Dritte Liga - Gruppe 2

Mi 11.04.2018

FC Triesenberg 1-FC Rüthi    1:0

Sa 14.04.2018

16:00 FC Rüthi 1-FC Uznach 1a

17:00 FC Appenzell 1-FC Triesen 1

17:30 FC Rheineck 1-FC Schaan 1

So 15.04.2018

13:30 FC Teufen 1-FC Balzers 2

14:30 FC Rebstein 1-FC Triesenberg 1

16:00 FC Speicher 1-FC Besa 1

 

TABELLE

 

1. FC Rebstein 1 13 9 2 2 (26) 31 : 18 29  
2. FC Besa 1 13 9 0 4 (58) 38 : 29 27  
3. FC Rheineck 1 12 8 1 3 (47) 28 : 15 25  
4. FC Rüthi 1 13 8 1 4 (46) 27 : 15 25  
5. FC Triesenberg 1 13 6 3 4 (24) 29 : 23 21  
6. FC Appenzell 1 13 6 3 4 (33) 39 : 32 21  
7. FC Teufen 1 13 6 1 6 (34) 44 : 38 19  
8. FC Balzers 2 13 4 3 6 (34) 31 : 35 15  
9. FC Uznach 1a 13 3 5 5 (24) 39 : 34 14  
10. FC Triesen 1 12 3 3 6 (39) 23 : 25 12  
11. FC Speicher 1 13 3 1 9 (46) 15 : 36 10  
12. FC Schaan 1 13 0 1 12 (42) 9 : 53 1