Ruggeller Wintercup: Kein Liechtensteiner Team im Final

0
95
Wintercup Ruggell 2018: Simon Maag nimmt Mass. Bild: Helmuth Allgäuer.

 

Gruppenspiele beim Ruggeller
Wintercup abgeschlossen

Bei guten Verhältnissen gingen die letzten Partien der Gruppenphase beim Triet Storen Wintercup in Ruggell über die Bühne.

Der FC Vaduz II machte gegen den FC Triesenberg von Beginn weg mächtig Druck und ging in der 1. Halbzeit verdient mit 2:0 in Führung. Auch nach dem Pausentee blieb Vaduz am Drücker erhöhte auf 4:0. Triesenberg kämpfte aber weiter und wurde mit zwei Treffern belohnt, was das Schlussresultat von 4:2 für Vaduz bedeuten sollte.

Beim zweiten FL-Derby standen sich der FC Schaan und der Gastgeber aus Ruggell gegenüber. Ruggell versuchte die junge Schaaner Mannschaft mit spielerischen Mitteln zu bezwingen, scheiterte aber am eigenen Unvermögen oder am starken Schaaner Torhüter Fabian Rupf. Kurz vor der Pause gelangen den Einheimischen zwei tolle Spielzüge und ermöglichten den 2:0 Pausenstand. Nach der Pause gings im gleichen Takt weiter. Daniel Elmer erzielte kurz vor Spielende den verdienten 3:0 Endstand für den FC Ruggell.

Zum Abschluss des Spieltages empfing der TSV Altenstadt den FC St. Margrethen. St. Margrethen gab in der 1. Halbzeit ein hohes Tempo vor und ging verdient mit 3:1 in Führung. Altenstadt liess aber nicht locker und kam in der 44. Minute auf 2:3 heran. St. Margrethen erhöhte aber in der 54. Minute auf 4:2. Der Anschlusstreffer durch Altenstadt in der 65. Minute fiel zu spät und St. Margrethen verwaltete den Sieg souverän.

Somit stehen die Finalspiele vom nächsten Wochenende fest. Der TSV Altenstadt trifft im Spiel um Rang 7./8. auf den FC Schaan. Im FL-Derby kommt es zum Duell zwischen dem FC Triesenberg und dem FC Ruggell um Rang 5./6. Den 3. Platz machen sich der FC Vaduz II und der SC Göfis aus und im Finale trifft Zweitligist St. Margrethen auf den Drittligisten FC Rüthi. (Helmuth Allgäuer)

 

FINALSPIELE

 

7./8. 10.03.2018 11.00 Uhr TSV Altenstadt FC Schaan
5./6. 10.03.2018 13.00 Uhr FC Triesenberg FC Ruggell
3./4. 10.03.2018 15.00 Uhr FC Vaduz II SC Göfis
1./2. 10.03.2018 17.00 Uhr FC St. Margrethen FC Rüthi

 

 

 

KEINE KOMMENTARE