Klaus Tschütscher neu im Universitätsrat der Uni Liechtenstein

0
110
Altregierungschef Klaus Tschütscher wurde als zusätzliches Mitglied in den Universitätsrat der Uni Liechtenstein bestellt. 

Zusätzliches Mitglied im
Universitätsrat 

Vaduz  – Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 16. Januar 2018 Altregierungschef Klaus Tschütscher für die Mandatsperiode 2018 bis Januar 2022 als zusätzliches Mitglied in den Universitätsrat der Universität Liechtenstein bestellt.

Klaus Tschütscher studierte an der Universität St. Gallen Rechtswissenschaften und erlangte 1996 die Doktorwürde. 2004 schloss er das LL.M.-Nachdiplomstudium «Internationales Wirtschaftsrecht» an der Universität Zürich ab. In der Periode 2009-2013 war er Regierungschef und Finanzminister Liechtensteins.

Seit seinem Ausstieg aus der Politik ist Klaus Tschütscher selbstständiger Unternehmer und unter anderem Verwaltungsrat des Swiss Life Versicherungskonzerns. Neben seiner Führungserfahrung, seiner Expertise und seiner engen Verbundenheit zum Land verfügt Klaus Tschütscher auch über Erfahrungen im Hochschulwesen. (Martina Tschanz)

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT