5b der PS Eschen auf Besuch beim Regierungschef

0
175

 

Strahlende Gesichter. Regierungschef Adrian Hasler freute sich heute die Klasse 5b der Primarschule Eschen im Regierungsgebäude in Vaduz im Rahmen ihres MUS-E Projekts zu begrüssen.

Das internationale Projekt sensibilisiert Kinder durch die Künste, fördert ihre Kreativität, das Selbstwertgefühl und dadurch die Toleranz.

Zentrales Anliegen des Programms MUS-E ist die soziale, emotionale und körperliche Sensibilisierung von Schulkindern im Rahmen einer ganzheitlichen Bildung.