Zweite Liga: Der FC Ruggell ist in der Spitzengruppe angekommen

0
85
Haas krönte seine tolle Leistung mit zwei Treffern gegen den FC Montlingen und schoss sein Team auf den zwischenzeitlichen 2. Tabellenrang. Bild: Jürgen Posch

 

Verdienter 3:0-Sieg gegen Montlingen/
Haas mit Doppelpack

Der FC Ruggell verblüfft immer mehr. Nach vier Spieltagen steht die Truppe von Spielertrainer Vito Troisio auf dem zweiten Tabellenrang. Das starke Montlingen musste heute ein schmerzliche 3:0-Klatsche im  Derby mit nach Hause nehmen. Als Doppeltorschütze zeichnete sich Haas aus, während Torjäger Zeciri die 1:0-Führung erzielt hatte.

Montlingen konnte die Stärke, die Ruggell aufs Feld brachte, moralisch nicht verkraften und legte sich aus Frust mit dem Schiri an. Der musste nach zwei Fouls Bont die Rote Karte zeigen (24.) In dieser Zeit schlug Ruggell unbarmherzig zu und lag bis zur Pause 2:0 in Front. Das 1:0 erzielte Torjäger Zeciri nach herrlich getimter Flanke von Stefan Maag. Das 2:0 war eine Koproduktion von Zdravkovic, der auf Zeciri spielte und dieser Haas mit einem Querpass bediente. Nach Seitenwechsel ging die Show im Sportzentrum Widau weiter. Nach Vorarbeit und herrlichem Zuspiel von Meier krönte Haas seine tolle Leistung mit seinem zweiten Treffer. (55.).

Montlingen gab nie nach und Ruggell musste bis zum Schluss auf der Hut sein. Dank taktischer und spielerischer Überlegenheit sowie einem sehr guten Zusammenspiel aller Kräfte, kam Ruggell zu einem in dieser Höhe nie erhofften 3:0-Sieg und mischt nun tüchtig an der Tabellenspitze mit. Quelle: Andreas Kollmann.

 

Telegramm

Sportzentrum: Widau, Ruggell Zuschauer: 200 FC Ruggell: Seiwald, Quaderer, Marxer Alexander,  Augsburger, Maag Stefan, Haas, Beck, Maag Simon, Meier, Zeciri,  Zdravkovic. Ergänzungsspieler: Marxer Michael, Nikolic, Ritter, Özcan, Troisio, Xhymshiti, Marxer Silvan. Spielertrainer: Vito Troisio, Bata Jovic Tore:  38.min. 1:0 Zeciri, 39.min. 2:0 Haas, 55.min. 3:0 Haas

 

Zweite Liga - Gruppe 1

 

1. FC Weesen 1 3 Spiele 15 : 2    9 Punkte
2. FC Ruggell 1 4 7 : 3    9
3. FC Altstätten 1 3 8 : 4    6
4. FC Widnau 1 3 13 : 9    6
5. FC Montlingen 1 3 7 : 6    6
6. FC Rapperswil-Jona 2 3 3 : 6    4
7. FC Ems 1 3 7 : 6    4
8. FC St. Margrethen 1 3 6 : 8    4
9. FC Vaduz 2 3 4 : 6    4
10. FC Diepoldsau-Schmitter 1 2 4 : 8    0
11. FC Mels 1 3 3 : 10    0
12. FC Au-Berneck 05 1 3 3 : 12    0

 

 

 

 

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT