USV Eschen/Mauren: Christoph Wild verstärkt das Erstliga-Team

0
418
Christoph Wild (52) ergänzt ab sofort neben dem Cheftrainer der Erstliga-Mannschaft Thomas Waser den USV Eschen/Mauren. Er wird zudem als Sportlicher Leiter fungieren.

Eine erfahrene Sportler-Persönlichkeit
für den grössten Sportverein Liechtensteins

 

Christoph Wild ergänzt ab sofort das 1.Liga-Trainerteam vom USV Eschen/Mauren. Der 52jährige Toggenburger, wohnhaft in Heerbrugg, war einst Spieler beim FC Herisau und beim SC Brühl SG in der Ersten Liga.

Als Trainer arbeitete Christoph Wild u.a. für den Liechtensteiner Fussballverband und zuletzt sechs Jahre beim FC St.Gallen als Stützpunktleiter und Trainer für das Team Rheintal/Bodensee. Wild übernimmt auch die Funktion als Sportlicher Leiter.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT