Dylan Theuns (BMC) gewinnt die 3. Etappe der Polen-Rundfahrt

0
89
Dylan Theuns (BMC) gewinnt die 3. Etappe der Polenrundfahrt vor Weltmeister Peter Sagan und Rafal Maika (Bora-hansgrohe).

Weltmeister Peter Sagan erobert das Gelbe Trikot zurück


Der 25jährige Dylan Theuns vom BMC Racing Team hat die 3. Etappe der 74. Polen-Rundfahrt gewonnen. Der 3. Teilabschnitt war 161 km lang und führte über vier Berger von Jaworzno nach Szczyrk. Im Schlussanstieg mit bis zu 17 Prozent Steigungsprozenten vermochte selbst der Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) dem belgischen Sieger nicht zu folgen.

Er hatte bereits vergangene Woche die Wallonien-Rundfahrt in eindrucksvoller Art gewonnen und befindet sich in Topform.  Dritter wurde Sagans Teamkollege Rafal Majka (Bora-hansgrohe), die mit gleicher Zeit gestoppt wurden wie der Sieger. Rang vier ging an Wilco Kelderman (Sunweb) vor Tom-Jelte Slagter (Cannondale -Drapac, plus 5 Sek.).

In der Gesamtwertung führt der Weltmeister nun mit sechs Sekunden Vorsprung auf Theuns, der nach der heutigen Vorstellung ebenfalls zum Favoritenkreis der Polen-Rundfahrt gerechnet werden muss. Auf Rang drei folgt Majka mit zwölf Sekunden Rückstand

Tageswertung

1. Dylan Theuns (BMC)
2. Peter Sagan (Bora-hansgrohe) s.t.
3. Rafal Majka (Bora-hansgrohe)
4. Wilco Kelderman (Sunweb)
5. Tom-Jelte Slagter (Cannondale-Drapac) +0:05
6. Odd Christian Eiking (FDJ) +0:07
7. Domenico Pozzovivo (AG2R) s.t.
8. Adam Yates (Orica-Scott)
9. Wout Poels (Sky) +0:12
10. Sam Oomen (Sunweb) +0:14

Gesamtwertung

1. Peter Sagan (Bora-hansgrohe)
2. Dylan Theuns (BMC) +0:06
3. Rafal Majka (Bora-hansgrohe) +0:12
4. Wilco Kelderman (Sunweb) +0:16
5. Tom-Jelte Slagter (Cannondale-Drapac) +0:21

 

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT