Violanda Lanter-Koller wird neue VU-Fraktionssprecherin

0
312
Violanda Lanter-Koller ist von der VU -Fraktion zur neuen Fraktionssprecherin gewählt worden. Sie war in der letzten Legislatur Landtagsvizepräsidentin.
Gunilla Marxer-Kranz zur neuen Landtagsvizepräsidentin nominiert

Die VU möchte ihre beiden gewählten Frauen Landtagsabgeordneten Violanda Lanter-Koller und Gunilla Marxer-Kranz an exponierter Lage für die Partei sehen. Sollten sich die FBP und die VU zur Fortsetzung der Grossen Koalition einigen, wovon derzeit auszugehen ist, so gibt es einige Rochaden von VU-Seite im Landtag. Der VU-Abg. Christoph Wenaweser stellt sich für die nächsten vier Jahre nicht mehr als Fraktionssprecher zu Verfügung.

Diese Funktion wird neu von der bisherigen Landtagsvizepräsidentin Violanda Lanter-Koller eingenommen. Für dieses Funktion wurde neu Gunilla Marxer-Kranz von der VU nominiert. Bisher hatte Violanda Lanter-Koller dieses Amt inne.

Schönes Zeichen für die Frauen

Zwei der drei in den Landtag gewählten Frauen gehören der VU-Fraktion an. Und beide Frauen werden nun Schlüsselpositionen besetzen. Den ehemaligen Fraktionssprecher Christoph Wenaweser freut es sehr, «dass sich sowohl für das Amt als Fraktionssprecherin als auch als mögliche Landtagsvizepräsidentin zwei hervorragend qualifizierte Persönlichkeiten zur Verfügung stellen».

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT