«Demografische Entwicklung und Generationenmanagement –
Warum geht dieses Thema uns alle an?»

 Vortragsinhalte:

  • Demografie betrifft alle Generationen – das Problem ist nicht die «Überalterung», sondern die «Unterjüngung».
  • Alterung betrifft Betriebe und die Gesellschaft.
  • Der demografische Wandel ist gestaltbar, aber Gleichbehandlung ist Diskriminierung.
  • Models of Good Practice aus Betrieben zeigen, dass es geht und dass es sich lohnt.
  • Der lange Arm der Arbeitswelt: Arbeitsgestaltung in den Betrieben senkt die gesellschaftlichen Kosten für Pflege in der Pension.

Vortragender:
Prof. Dr. Heinrich Geissler, selbstständiger Berater für Betriebliche Gesundheitsförderung in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz mit den Schwerpunkten Gesundheits-fördernde Führung» und «Generationen-Management». Dozent an verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen in A, D und CH.

Datum: Dienstag, 22. 11. 2016, um 18.00 Uhr
Ort: kommod, Ruggell, Eintritt frei

 

Anmeldung unter: +423 375 90 00 oder info@medienbuero.li


 

bildschirmfoto-2016-11-14-um-11-56-28

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT