Fussball – 2. Liga: Telegramm mit Namen, Daten, Fakten

0
519
Caballero ,kurzfristig aus dem Profilager des FCV ausgeliehen, war dreifacher Torschütze von 2.Ligist FC Vaduz II. Bild: Jürgen Posch.
 Verdienter 3:1-Sieg: FC Vaduz II - RebsteinI  3:1 

Es scheint so als sei dem FC Vaduz II der grosse Befreiungsschlag gelungen. Gegen Rebstein feierte die Elf von Daniele Polverino einen verdienten, wenn auch hart umkämpften 3:1-Sieg auf eigener Anlage. Alle Vaduzer Treffer erzielte Caballero.

Der FC Triesen gewann am Donnerstag das Lokalderby gegen Buchs mit 2:1 und hat sich aus dem Tabellenkeller etwas nach oben gekämpft.

 

Telegramm

Stadion: Rheinparkstadion Vaduz Zuschauer: 180 FC Vaduz: Baldinger, Sljivar, Solinger, Kalberer, Kaiser, Weixlbaumer, Bless (80.Christen),  Baydar (69.), Mutapcija (90. Memeti), Caballero, Sutter Tore: 4.min. 1:0 Caballero; 30.min. 1:1 Cokicli; 63.min. 2:1 Caballero; 90.+3′ min. 3:1 Caballero. Verwarnungen: 2x gelb für Rebstein, keine Karte für FCV

  1. Liga – Gruppe 1

 

Sa 16.04.2016
FC Vaduz 2 FC Rebstein 1 3 : 1  
Chur 97 1 US Schluein Ilanz 1 3 : 2  
FC Au-Berneck 05 1 FC Rorschach 1 5 : 0  
FC Weesen 1 FC Rapperswil-Jona 2 2 : 0  
So 17.04.2016
FC Altstätten 1 FC Montlingen 1 14:30  
 

Tabelle 

 

1. Chur 97 1 14 10 2 2 (35) 40 : 17 32  
2. FC Weesen 1 14 8 5 1 (23) 22 : 9 29  
3. FC Montlingen 1 13 7 3 3 (47) 35 : 19 24  
4. FC Au-Berneck 05 1 14 7 3 4 (71) 29 : 19 24  
5. FC Rorschach 1 14 6 2 6 (48) 23 : 28 20  
6. FC Buchs 1 14 5 4 5 (41) 22 : 21 19  
7. FC Vaduz 2 14 4 4 6 (31) 19 : 26 16  
8. FC Rebstein 1 14 4 4 6 (45) 26 : 30 16  
9. FC Altstätten 1 12 4 2 6 (56) 20 : 27 14  
10. FC Rapperswil-Jona 2 14 4 2 8 (52) 19 : 33 14  
11. US Schluein Ilanz 1 13 3 2 8 (27) 18 : 34 11  
12. FC Triesen 1 14 2 3 9 (38) 21 : 31 9

 

 

 

 

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT