Ski: Damen-Abfahrt in Crans Montana abgesagt

0
360
Tina Weirather war für die Abfahrt in Crans Montana bereit. Bild: Gepa Pictures, Graz - Sponsoring:LGT

 

Nach zweimaliger Verschiebung endgültig abgesagt

Die Damen-Weltcup-Abfahrt in Crans Montana kann auch heute Sonntag nicht durchgeführt werden. Die FIS verschiebt den Start zunächst von 10:30 h auf 12:30h, um an der Piste zu arbeiten. Doch es reicht nicht, die Piste für ein faires Rennen entsprechend zu präparieren.

Aufgrund der Schneemassen der letzten Tage und den darauf folgenden hohen Temperaturen im unteren Streckenbereich ist die Piste in einem sehr schlechten Zustand. Die Athletinnen haben nach der Streckenbesichtigung ihre Bedenken wegen des Pistenzustands ebenfalls gleichlautend geäussert.

Die Damen-Abfahrt sollte ursprünglich am Samstag durchgeführt werden. Ob und wann sie nachgeholt wird, ist bis zur Stunde nicht bekannt.

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT