CL: Bayern verspielen Sieg – Barcelona mit 0:2-Triumph

0
584
Der FC Bayern München verspielt in Turin gegen Juve nach der 2:0-Führung ein sicher geglaubten Sieg und macht es fürs Rückspiel in der Allianz-Arena in München noch einmal spannend.

 

Bayern führt 0:2 in Turin -am Ende heisst es 2:2- Barcelona praktisch weiter

 

Eine hochverdiente Zwei-Tore-Führung eine halbe Stunde vor Schluss reicht dem FC Bayern bei Juventus Turin nicht zu einem Sieg. Das Achtelfinal-Rückspiel in drei Wochen verspricht Spannung. Und der FC Barcelona mit den drei Musketieren Messi, Neymar und Suarez liess die Heimmannschaft von Arsenal blass aussehen. Messi erzielte beide Treffer und machte den Unterschied der beiden Teams deutlich. Die Engländer waren überfordert, Barcelona spielte um mehr als eine Klasse besser.

Bayern gilt vor eigenem Publikum beim Rückspiel als der klare Favorit, aber auch Juventus Turin darf man nicht abschreiben. Auch Juve hat durchaus noch Chancen aufzusteigen.

 

Telegramm

Juventus Turin – FC Bayern München 2:2 (0:1)

Juventus Turin

Buffon – Lichtsteiner, Barzagli, Bonucci, Evra – S. Khedira (69. Sturaro), Marchisio (46. Hernanes) – Cuadrado, Pogba – Mandzukic, Dybala (75. Morata) –

Bayern München

Neuer – Lahm, Kimmich, Alaba, Bernat (74. Benatia) – Vidal – T. Müller, Thiago – Robben, Douglas Costa (84. Ribéry) – Lewandowski

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 T. Müller (43.)
  • 0:2 Robben (55.)
  • 1:2 Dybala (63.)
  • 2:2 Sturaro (76.)

Strafen/Gelb:

  • Douglas Costa (1. Karte in Saison )
  • Lewandowski (1. Karte in Saison )
  • Morata (1. Karte in Saison )
  • Vidal (1. Karte in Saison )

Zuschauer:
41’332

Schiedsrichter:
Martin Atkinson (England)

—————————————————————————————————–

Telegramm

FC Arsenal – FC Barcelona 0:2 (0:0)

FC Arsenal

Cech – Bellerín Moruno, Mertesacker, Koscielny, Nacho Monreal – Ramsey, Coquelin (82. Flamini) – Oxlade-Chamberlain (50. Walcott), Özil, Sánchez – Giroud (72. Welbeck)

FC Barcelona

ter Stegen – Dani Alves, Piqué, Mascherano, Jordi Alba – Rakitic, Busquets, Iniesta – Messi, Suarez, Neymar –

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Messi (71.)
  • 0:2 Messi (83./Foulelfmeter)

Strafen/Gelb

  • Nacho Monreal (2. Karte in Saison )
  • Piqué (3. Karte in Saison )

Zuschauer:
59’889

Schiedsrichter:
Cüneyt Cakir (Türkei)

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT