Volleyball-Damen von Galina Schaan mit Heimspiel gegen Obwalden

0
449
NLA Damen: VBC Galina Schaan spielt am Samstag um 16 Uhr im Resch gegen die Equipe von Volleya Obwalden. Bild: Jürgen Posch

Doppelwochenende mit Cupeinsatz gegen Glaronia

Nach zuletzt einer Niederlage gegen den Tabellenführer Lugano und einem Auswärtssieg beim VBC Glaronia trifft die Damenequipe von Galina Schaan am Samstag (SZ Resch, Schaan) auf Volleya Obwalden. Die Gäste liegen einen Rang vor der Galina auf Platz 5 und weisen mit sieben Punkten einen Zähler mehr in der Tabelle auf als die Liechtensteinerinnen.

Die Demmler-Truppe möchte zuhause unbedingt einen Sieg einfahren, was gegen die Obwaldnerinnen durchaus drin liegt.

Sonntag im Cup
In der 6. Runde des Schweizer Cups treffen die Schaanerinnen am Sonntag im Resch auf den Lokalrivalen Glaronia aus Glarus, die man vor einer Woche in der Meisterschaft besiegt hat. Beide Partien beginnen im SR Resch in Schaan um 16 Uhr. Alle Interessierten sind herzlichst eingeladen.

 

 Rangliste

 

Rang Team Sp.         Sätze   Bälle   Punkte  
1. Volley Lugano I 5 15 : 2 409 : 329 14
2. VBC Steinhausen 5 12 : 7 418 : 385 10
3. FC Luzern II 5 9 : 9 387 : 390 8
4. VBC Aadorf I 5 10 : 10 436 : 421 7
5. Raiffeisen Volleya Obwalden 5 10 : 11 437 : 452 7
6. VBC Galina 5 9 : 12 438 : 436 6
7. Volley Luzern Nachwuchs 5 7 : 14 376 : 459 4
8. VBC Glaronia 5 5 : 12 353 : 382 4

 

Spiele der 6. Runde

 

Datum  

 

Runde Heim   Gast
Samstag, 14.11.2015
14:00 6 FC Luzern II Volley Luzern Nachwuchs
Halle: Doppelturnhalle Säli, 6003 Luzern
1. SR: Jungen Michael, 2. SR: Kohli Therese
15:30 6 VBC Aadorf I VBC Glaronia
Halle: Sporthalle Löhracker, 8355 Aadorf
1. SR: Demmel Raphaela, 2. SR: Zindel Dominik
16:00 6 VBC Galina Raiffeisen Volleya Obwalden
Halle: FZ Resch, 9494 Schaan
1. SR: Becker Matthias, 2. SR: Bärtsch Erwin
17:00 6 Volley Lugano I VBC Steinhausen
Halle: Lambertenghi, 6900 Lugano
1. SR: Cejka Simone, 2. SR: Gründel Martin

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT