„Middle of the Road“ 2016 in Malbun

0
1296
Am 2. Juli 2016 gibt die schottische Formation „Middle of the Road“ ein Konzert in Malbun. (Foto: Middle of the Road)

Für das „7. Rock around Malbun“ konnte der Verein Panorama eine weitere Rocklegende verpflichten konnte. Am 2. Juli 2016 gibt die schottische Formation „Middle of the Road“ ein Konzert in Malbun. Die Band landete in den Siebzigerjahren etliche Hits, darunter „Chirpy Chirpy Cheep Cheep“, „Soley Soley“, „Sacramento“ oder „Samson and Delilah“.

Damit knüpft der Verein Panorama an das erfolgreiche Konzept an, die erfolgreiche Musikszene von Malbun in den Siebziger- und Achtzigerjahren wieder aufleben zu lassen und Musikgruppen von damals zu verpflichten. Im Rahmenprogramm bietet Panorama Nachwuchsgruppen aus der Region die Möglichkeit aufzutreten.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT