BMC gibt Aufgebote für die nächsten drei Rennen bekannt

0
1040
Jempy Drucker, Dritter auf der letzten Vuelta-Etappe 2015 in Madrid, sieht seinen nächsten Einsatz bereits wieder am nächsten Samstag beim Primus Classic Impanis-Van Petechem.
Cycling: 70th Tour of Spain 2015 / Stage 21 Arrival / Sprint / DEGENKOLB John (GER)/ C/ VAN POPPEL Danny (NED)/ DRUCKER Jean Pierre (LUX)/ Alcala de Henares - Madrid (98,8km)/ Rit Etape / Vuelta Tour d'Espagne Ronde van Spanje /(c)Tim De Waele

BMC in dieser Woche in vollem Ein satz 

Das BMC Racing Team gibt nachfolgend seine Aufgebote für drei bevorstehenden Rennen bekannt: den Grand Prix de Wallonie am Mittwoch in Belgien, die Primus Classic Impanis-Van Petegem am Samstag in Belgien und den Grand Prix d’Isbergues am Sonntag in Frankreich.

Grand Prix de Wallonie

Fahrer:
Damiano Caruso (ITA), Kilian Frankiny (SUI), Floris Gerts (NED), Michael Schär (SUI), Manuel Senni (ITA), Loïc Vliegen (BEL), Rick Zabel (GER).
Sportdirektor: Geert Van Bondt (BEL).

Primus Classic Impanis-Van Petegem

Fahrer:
Damiano Caruso (ITA), Alessandro De Marchi (ITA), Jempy Drucker (LUX), Kilian Frankiny (SUI), Michael Schär (SUI), Dylan Teuns (BEL), Loïc Vliegen (BEL), Rick Zabel (GER).
Sportdirektor: Geert Van Bondt (BEL).

Grand Prix d’Isbergues

Fahrer:
Damiano Caruso (ITA), Alessandro De Marchi (ITA), Kilian Frankiny (SUI), Floris Gerts (NED), Michael Schär (SUI), Manuel Senni (ITA), Dylan Teuns (BEL), Loïc Vliegen (BEL).
Sportdirektor: Geert Van Bondt (BEL). Text: Sean Weide

Text: Sean Weide / Foto: © Tim de Weale 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT